Microsoft hat 2018 erstmals eine technisch vollkommen neue Version der beliebten ERP für kleine und mittelständische Unternehmen vorgestellt. Ziel ist Business Central für KMU attraktiv zu machen. Das ist besonders auch für den österreichischen Markt eine sinnvolle Entscheidung, da nun auch gerade in Österreich klein- und mittelständische Unternehmen von der beliebten Unternehmenssoftware profitieren können.

Das bedeutet erleichterten Zugang zu allen Microsoft Dynamics 365 Business Central Funktionalitäten im vollen Umfang. Software mieten ist die neue Idee von Microsoft. Auch die eigene Hardware im eigenen Haus wird zusehends weniger wichtig. Durch die Microsoft-Cloud haben KMUs nun die Möglichkeit, immer und überall ihre ERP mitzunehmen. Es ist egal, ob am Laptop, am Tablet oder am Handy. Selbst die Plattformen sind nicht mehr das Thema: Microsoft Dynamics 365 Business Central für KMU lässt sich auf jedem beliebigen Gerät bedienen. Durch die Browser-Technologie sind keine Grenzen gesetzt. Sie können Windows, Android und Apple-Geräte verwenden. Eine spezielle App sorgt für fließendes Arbeiten auch mit kleineren Geräten, wie auch dem Smartphone.


Warum Business Central für KMU

Business Central ist in weiten Bereichen vorkonfiguriert. Mit der Miete erhalten Sie sofortigen Zugang zu Ihrer eigenen ERP-Lösung. Voreingerichtet ist ein Kontenplan sowie die wichtigsten steuerlichen und gesetzlichen Voraussetzungen in Österreich.

Starten Sie sofort los. Durch die einfache Bedienung und die Online-Unterstützung können Sie sofort Ihre Kunden und Lieferanten anlegen und Bestellungen und Aufträge erstellen. Business Central enthält eine voll integrierte Warenwirtschaft. Legen Sie Ihre Artikel an und verwalten Sie Ihr Lager. CRM-Funktionen unterstützen Sie beim Werben von Neukunden und dem Betreuen von Bestandskunden. Details zu den einzelnen Funktionen und Modulen innerhalb der Business-Central-ERP finden Sie hier.


Wo und wie unterstützt Omega

Omega ist zertifizierter Microsoft Partner für Microsoft Dynamics 365 Business Central.

Fragen zu Business Central für KMU

Business Central hat eine große Funktionstiefe und -vielfalt. Haben Sie Fragen zu den einzelnen Funktionsbereichen, kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie gerne.

Setup der ERP

Omega unterstützt Sie bei der Einrichtung der Software. Für bestimmte Bereiche, wie zum Beispiel in der Warenwirtschaft und in der Finanzbuchhaltung ist es sinnvoll, einen erfahrenen Partner zu kontaktieren. Lernen Sie mit uns, den vollen Funktionsumfang richtig zu nutzen.

Training der Business Central Funktionen

Business Central unterstützt sie mit einer der besten Online-Hilfen. Doch manchmal ist es besser, wenn alle Ihre MitarbeiterInnen den gleichen Wissensstand zu den Funktionen haben. Fragen Sie uns nach individuellen Trainings speziell für Ihr Business und Ihre Branche.

Individualisierung durch Extensions

Wenn Sie Änderungswünsche bezüglich den Standard-Layouts der Belege haben, helfen wir gerne weiter. Häufig kommt es auch vor, dass eine Detailfunktionalität anders tickt, als für Ihr Business notwendig. Omega erstellt seinen Kunden bei Bedarf so genannte Extensions. Das sind programmseitige kundenspezifische Erweiterungen, die jedoch mit Business Central keinen Einfluss auf spätere Updates haben.


KMU ERP Förderungen

Für ERP-Investitionen stehen in Österreich Fördertöpfe zur Verfügung. Lesen Sie mehr ….

Teilen